Die Vereinssportseiten für Krefeld [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Billard: (Billard Gesellschaft Rot Weiß Krefeld Königshof-Fischeln 1946 e.V.)
 
Dietmar Greger ist Billard-Präsident

Frankfurt/Main (dbu-presse) Die Führungskrise war schnell beendet, die Delegierten auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Billard-Union (DBU) setzten in Frankfurt/Main ein starkes Zeichen: Nicht einmal zehn Minuten brauchten sie, um den Krefelder Dietmar Greger einstimmig zum neuen Präsidenten der deutschen Billardsportler zu wählen. Greger folgt damit Uwe Schwab (Mölln) nach, der im Oktober überraschend verstorben war.
Die Führungskrise war entstanden, weil ein erster Versuch vor vier Wochen, einen neuen DBU-Präsidenten zu wählen, gescheitert war. Helmut Biermann (Herne) hatte damals die Wahl nicht angenommen, weil ihm die 72 Prozent Zustimmung als Vertrauensvotum nicht ausgereicht hatten.
Der 49-jährige Dietmar Greger ist verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter. Der Polizeihauptkommissar arbeitet als Pressesprecher der Krefelder Polizei. Billard spielt er seit 1973. Neben Führungspositionen in Verein und Kreis ist er seit 2004 auch der Vorsitzende des Billard-Verbandes Niederrhein. Im internationalen Billardsport ist er zudem als Schiedsrichter mit der Lizenz des Weltverbandes bekannt.
Die Jugendförderung und die Stellung des Billardsportes in der Öffentlichkeit voranzubringen sind die zentralen Punkte, die Dietmar Greger als Präsident in Angriff nehmen will: „Der Billardsport hat mir in mehr als 30 Jahren viel gegeben. Ich möchte nun meinen Teil leisten, um diesen großartigen Sport zu unterstützen.“
Schon eine Woche zuvor waren zwei vakante Ämter als DBU-Vizepräsidenten neu besetzt worden: Thomas Haas (Edenkoben) verantwortet den Bereich Leistungssport, Marc-Alexander Arndt (München) ist für Marketing zuständig. (Rolf Kalb)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 25822 mal abgerufen!
Autor: sipr
Artikel vom 31.03.2007, 22:58 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 2051208 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Auf welchem Sender werden am Montag Abend Spiele der zweiten Bundesliga live gezeigt?
Sat 1
Premiere World
DSF
Eurosport
  Das Aktuelle Zitat
Paul Breitner
Schiri, pfeif ab. I mog nimmer. (nach 30 Minuten im Europacup-Hinspiel beim Stand von 3:0 gegen die Bayern. Endstand 3:2.)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018